Hiersein und Dasein

Das kleine Monster ist rosa, plüschig-zerzaust, hat einen Silberblick und ein Partyhütchen ziemlich schief auf dem Kopf: Phänotyp Romantiker eben. Zu den Großen aufschauend treibt es vor allem eine Frage um: „Was ist der Unterschied zwischen Hier und Da?“ Sie müssen es schließlich wissen, jene blau-grünen Experten der wichtigen Dinge im Leben, vertraut etwa mit […]

Read More

Mond.Nacht.Musik

[:de] Kaum ein anderes Werk wird man so unmittelbar mit Joseph von Eichendorff assoziieren wie die „Mondnacht“. Das 1837 veröffentlichte Gedicht bündelt einige der kraftvollsten Topoi romantischen Denkens: Den Blick in die Weite, die Motive der Nacht und der Natur sowie die Sehnsucht der Seele nach der »ersehnten anderen oder zweiten Welt, die eigentlich unsere […]

Read More

[:de]The Empire Sips Back[:]

[:de] Henry David Thoreau, the man who has written more pages on raising beans than I ever want to have to admit reading in my own short life-span, would not approve. He would not approve of the hipster movement which has appropriated his ethos. With his ideals of simple living, a diet of wild fruits […]

Read More